FAQ

HÄUFIGE FRAGEN

Anwendung

Kann ich mit BellaBambi® Cellulite behandeln?

Ja, wir folgen damit der Argumentation von Ilkay Zihni Chirali (Schröpftherapie in der chinesischen Medizin. München: Urban & Fischer Verlag. 2008), der „so gut wie garantieren [kann], dass es nach einer dreimonatigen Schröpfbehandlung zu „zufriedenstellenden“ Ergebnissen kommt“. (S. 167) Mit „Schröpfbehandlung“ meint der Autor die „leichte Schröpfkopfmassage“. Er beschreibt zwar die Methode des Schröpfens, stuft die „leichte Schröpfkopfmassage“ aber als „sichere Schröpfmethode“ ein. (Ebd. S. 73) Chirali empfiehlt ein großzügiges Einölen der Haut, eine je 10-minütige Massage je Seite und ein Bewegen der Applikationen zur Leiste hin, weil so der Fettstoffwechsel verbessert wird.

Chirali empfiehlt eine Kombination mit täglich 30-50 Minuten Spazierengehen, einer Flüssigkeitsaufnahme von 2,5 Liter pro Tag (Wasser, Tee) und eine Reduktion des Salzverzehrs, weil Salz die Wasseraufnahme in der Zelle begünstigt.

Durch die Kombination von Unterdruck und Druck ist auch die Knet Roll Massage mit BellaBambi® vergleichbar: http://www.stylebook.de/artikel/die-erste-leggins-gegen-cellulite-ist-da-819220.html

Darf ich BellaBambi® auch an Kindern anwenden?

Prinzipiell ja, allerdings raten wir vor einer Anwendung bei Kindern unter vier Jahren ab, weil die Haut noch sehr sensibel ist. Bei älteren Kindern sollten weiche BellaBambi® (Intensität: SENSITIVE) verwendet werden, weil auch deren Haut noch sehr empfindlich sein kann Ggf. auf eine ausreichende Menge Öl achten. Aufmerksam sein und die Signale des Kindes ernst nehmen. Zeigt es Anzeichen von Unwohlsein, sollte die Anwendung nicht fortgeführt werden. Nach der Anwendung ist eine abschließende Massage mit den Händen (nicht nur bei Kindern) äußerst wohltuend, vertrauensfördernd und baut eine positive Beziehung zu dieser Wohlfühlmethode auf.

Was ist bei älteren Personen zu beachten?

Nicht selten ist die Haut dehydriert und das subkutane Gewebe nicht mehr so stark mit Fett aufgepolstert. D.h. die Haut ist „dünner“ und zerbrechlicher, weshalb sehr sensibel und vorsichtig vorgegangen werden sollte. Empfohlen wird BellaBambi® SENSITIVE und ggf. ein schwaches Zusammendrücken vor dem Aufsetzen.

Warum hält BellaBambi® nicht auf meiner Haut?

Die Öffnung des BellaBambi® muss die Haut vollständig bedecken, da sonst kein Unterdruck erzeugt werden kann. Ist das Vakuum zu schwach, BellaBambi® etwas fester zusammendrücken und erst dann aufsetzen und loslassen. Bei starker Körperbehaarung hilft ein Massageöl, um die Haftung zu verbessern. Bei sehr starker Körperbehaarung kann auch eine Rasur empfehlenswert sein.

Was tun, wenn die Anwendung unangenehm ist?

1. Möglichkeit: Die Saugkraft reduzieren, durch weniger starkes Zusammendrücken bzw. durch eine niedrigere Einstellung am Drehregler (BellaBambi® multi)

2. Möglichkeit: Verwendung von gleitenden Hautpflegemitteln, insbesondere wenn BellaBambi® über die Haut bewegt werden soll.

Material

Ist BellaBambi® hautverträglich?

BellaBambi® wird ausschließlich in Deutschland und aus biokompatiblem Silikon hergestellt. In über fünf Jahren gab es keine Berichte über möglicherweise vom Material ausgelöste Hautirritationen.

Was bewirken die unterschiedlichen Intensitäten?

Die verschiedenen Intensitäten lassen unterschiedlich starke Scher- und Saugkräfte auf die Haut wirken. Das Material strebt unterschiedlich stark in seinen Ausgangszustand zurück, nach BellaBambi® zusammendrückt wurde.

Wieso gibt es unterschiedliche Intensitäten?

Bei empfindlicher Haut und für eine besonders sanfte Anwendung (z.B. bei Kindern) empfehlen wir BellaBambi® SENSITIVE. BellaBambi® VITALITY ist universell einsetzbar. BellaBambi® INTENSE verspricht eine kräftige Anwendung und intensive sensorische Reize.

Auch am eigenen Körper ist die Haut teils sehr unterschiedlich beschaffen. Ein Trio-Set ist deshalb die richtige Wahl für umfassende Anwendungsmöglichkeiten von Kopf bis Fuß.

Was bedeutet biokompatibel?

Biokompatible Materialien haben keinen negativen Einfluss auf Lebewesen. Es kommt also zu keiner stofflichen Wechselwirkung. Unter anderem für Implantate wird der Status „Biokompatibilität“ gefordert.

Enthält BellaBambi® Weichmacher?

Nein. Durch die einzigarten Eigenschaften des Silikons von BellaBambi® ist kein Zusatz von Weichmachern oder anderen flüchtigen organischen Stoffen (volatile organic components, VOC) nötig.

Reinigung

Ist BellaBambi® spülmaschinengeeignet?

Ja, BellaBambi® kann sowohl von Hand mit normalem Spülmittel oder in der Spülmaschine gereinigt werden.

Was wird zur Desinfektion empfohlen?

Wir haben beste Desinfektionserfahrungen mit Desomed Rapid AF gemacht. BellaBambi® ist allerdings auch mit anderen aldehydfreien Desinfektionsmitteln kompatibel.

Kann man BellaBambi® sterilisieren?

Wir können keine Aussage über alle Sterilisationsmöglichkeiten machen. Aber aus Sicht des Materials ist BellaBambi® bis über 200 °C temperaturstabil und eignet sich deshalb zur Dampfsterilisation. Man kann ihn auskochen wie einen Baby-Schnuller.

Versand

Wie hoch sind meine Versandkosten?

 

VersandkostenVersandkostenfrei
Deutschland3,95 €ab 120 €
Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande12,90 €ab 150 €
Schweiz, Liechtenstein14,70 €ab 150 €
Frankreich, Monaco15,50 €ab 150 €
Spanien, Italien, Großbritannien, San Marino15,85 €ab 150 €
Malta16,20 €ab 150 €
Weltweitauf Anfrageab 500 €
Wie wird meine Ware versendet?

Wir versenden ausschließlich klimaneutral mit DHL GOGREEN.

Wie lange dauert der Versand?

 

Lieferzeit
Deutschland1-2 Tage nach Versandbestätigung
Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande2-3 Tage nach Versandbestätigung
Schweizmind. 2-3 Tage nach Versandbestätigung (kann sich aufgrund Zollformalia verzögern)
Frankreich, Monaco3-4 Tage nach Versandbestätigung
Spanien, Italien, Großbritannien, San Marino4-5 Tage nach Versandbestätigung (Balearen 5-8)
Malta6-9 Tage nach Versandbestätigung
Weltweitauf Anfrage

Mitmachen

Wie kann ich meine Begeisterung für BellaBambi® mit anderen teilen?

Wenn du den Umgang mit BellaBambi® professionell erlernen möchtest, wende dich bitte an einen unserer Schulungspartner.

Möchtest du selbst Schulungspartner werden und Kurse und Workshops mit BellaBambi® anbieten? Dann nimm bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Kooperation

Ist BellaBambi® interessiert an Forschung zum Thema Faszien?

Ja. Wir unterstützen bereits die Foundation for fascia rearch und sind an weiteren Erkenntnissen sehr interessiert. Wir haben ein großes Netzwerk und viele kooperative Kontakte – hervorragende Voraussetzungen für weitere Forschungsarbeit.