BellaBambi® Anleitung
FUß

FUß
Massage mit BellaBambi®

EINSATZBEREICH

Sport

ZIEL

Sport

TECHNIK

Sliding

DU BRAUCHST

Massageöl,
Fußbad basisch,
BellaBambi® mini VITALITY oder INTENSE
perfekt kombinierbar mit Duflex-Clogs und dem Trainings Pad

ANWENDUNGSTIPPS

bellabambi-anwendung-10-min

Anwendungsdauer: 3-10 Min

bellabambi-anwendung-oel

Verwende wenige Tropfen Massageöl

bellabambi-anwendung-wie-oft

Mache diese Übung alle 1-2 Tage

bellabambi-anwendung-rasieren

Rasieren ist hier nicht nötig

Unsere Füße sind ein zentrales Thema und Fundament unserer Gesundheit. Der Erhalt und die Verbesserung ihrer Funktion haben einen ganzheitlichen Einfluss. Mit Hilfe der Unterdruck-Behandlung von BellaBambi® kann die Durchblutung verbessert werden. Zusätzliche Aufdehnung der Faszien ermöglichen bessere Bewegung, Sensibilität und Wahrnehmung.

BellaBambi® nicht anwenden an:
Brustwarzen, Geschlechtsorganen, Anus, Augen(lider), Lippen und Mundhöhle.
Nur nach ärztlicher Rücksprache anwenden bei:
Schwangerschaft, akuten Verletzungen, offenen Wunden, Entzündungen, Krampfadern, Neigung zu Blutergüssen, Geschwüren durch Diabetes und Gefäßerkrankungen, reizbare Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Nesselsucht, bei Therapien mit blutverdünnenden Medikamenten, Tumoren, Sudeck’scher Krankheit sowie allen unklaren und akuten Erkrankungen.

FOTOANLEITUNG FUßMASSAGE

Startposition

Startposition

Den gesamten Fuß mit Massage-Öl oder einem anderen Hautpflegemittel einreiben

 

BellaBambi® in der Fußmitte platzieren

 

Strahlenförmig zu allen Zehen ziehen

 

Wenn es angenehm ist, ausgehend von der Mitte auch zur Ferse ziehen

 

Abschließend ggf. Ölreste in die Haut einreiben.

 

Wenn das Öl vollständig eingezogen ist, wirkt ein basisches Fußbad zusätzlich entspannend und erleichtert den Stoffaustausch. Ein Fußbad erzielt bereits 80% der Effekte eines Vollbades und ist wirklich leicht in den Alltag zu integrieren.

TRAININGSKONZEPT

karlheinz-kemmelmeyer

Karlheinz Kemmelmeyer

ist ausgebildet als Meister im Formenbau, kam über Form und Formen zum Wunderwerk Fuß und fand wichtige Inspirationen u.a. bei

  • Prof. Segesser (Schweiz)
  • Dr. Larson (Schweiz)
  • Dr. Charly Baycroft (Neuseeland)

Er arbeitet mit seiner Agentur -Footnotes- seit über 20 Jahren im Bereich Fußgesundheit. Ausgebildet in den Bereichen Biomechanik, Reflexzonentherapie und Medical Flossing und ist zudem im Bereich Koordination und Kinetik aktiv als Trainer tätig.

mehr Informationen unter:

http://www.kemmelmeyer.com/