BellaBambi® Anleitung
SPORT-ARM

SPORT-ARM
Massage mit BellaBambi®

EINSATZBEREICH

Sport

ZIEL

bereitet auf elastische Bewegung vor
fördert die Entspannung nach Belastung
z.B. Tennis, PC-Tastaturbedienung

 TECHNIKEN

Sliding
Mobilizing

DU BRAUCHST

BellaBambi® original VITALITY
bzw. FASZIO® cup allround
Sitzmöglichkeit mit zusätzlicher Auflagefläche für die Arme
(z.B. Büro- oder Esstisch)

ANWENDUNGSTIPPS

bellabambi-anwendung-10-min

Anwendungsdauer: ca. 10 Minuten

bellabambi-anwendung-oel

für diese Anwendung benötigst du kein Massageöl

bellabambi-anwendung-wie-oft

alle 1-2 Tage bzw. nach jeder Belastung

bellabambi-anwendung-rasieren

Rasieren ist nur bei starker Behaarung von Nöten

Die Belastung der Arme durch z.B. Rückschlagspiele, Wurfsportarten oder Arbeiten am PC schafft Verspannungen und Verhärtungen auf allen Kraftübertragungswegen in den Armen (u.a. Handgelenk, Unterarm, Ellenbogen und -beuge, Oberarm). Liftet man nun das feste Gewebe, schafft man Raum in den Gewebezwischenräumen und stellt eine Gleitfähigkeit wieder her, die wichtig ist für einen harmonischen Bewegungsablauf. Das vermeidet Schmerzempfinden, schützt vor Überlastung und macht weniger verletzungsanfällig.
Vorsicht bei Muskelkater: Cuppinganwendungen, die das fasziale Gewebe dehnen, können durch die zusätzliche Beanspruchung die Heilung verzögern. Die Übung kombiniert die klassische „Sliding„-Anwendung mit „Mobilizing„, bei dem der Körperteil, auf dem BellaBambi® aufgesetzt ist, sich zusätzlich selbst bewegt.

BellaBambi® nicht anwenden an:
Brustwarzen, Geschlechtsorganen, Anus, Augen(lider), Lippen und Mundhöhle.
Nur nach ärztlicher Rücksprache anwenden bei:
Schwangerschaft, akuten Verletzungen, offenen Wunden, Entzündungen, Krampfadern, Neigung zu Blutergüssen, Geschwüren durch Diabetes und Gefäßerkrankungen, reizbare Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Nesselsucht, bei Therapien mit blutverdünnenden Medikamenten, Tumoren, Sudeck’scher Krankheit sowie allen  unklaren und akuten Erkrankungen.

FOTOANLEITUNG SPORT-ARM-ÜBUNG

Startposition

arm anwendung mit bellabambi im sport

Startposition

Den angewinkelten Ellenbogen locker auf einer stabilen Ablage abstützen. Den Cup an der Innenseite des Unterarms am Ellenbogen ansetzen.

arm anwendung mit bellabambi im sport

 

Den Cup jetzt langsam bis zum Handgelenk ziehen. Zeitgleich den Unteram langsam absenken. Ggf. den Ellenbogen anheben, damit sich der Arm bis in die volle Länge strecken kann.

arm anwendung mit bellabambi im sport

 

Wieder locker auf dem Ellenbogen abstützen. Den Cup auf der Innenseite des Oberams am Ellenbogen ansetzen. Langsam bis zur Schulter ziehen und den Unterarm zeitgleich absenken. Ggf. wieder den Ellenbogen abheben, um in die volle Streckung zu kommen.

arm anwendung mit bellabambi im sport

 

Umgekehrte Ausgangsposition: An der Außenseite des Unterarms den Cup am Ellenbogen des gestreckten Arms ansetzen.

arm anwendung mit bellabambi im sport

 

Den Cup langsam bis zum Handgelenk ziehen und dabei den Unterarm anwinkeln.

arm anwendung mit bellabambi im sport

 

An der Außenseite des Oberarms den Cup am Ellenbogen des gestreckten Arms ansetzen und langsam bis zur Schulter sliden.

TRAININGSKONZEPT

Heike Oellrich Experte für BellaBambi

Heike Oellerich

Gemeinsam mit Miriam Wessels entwickelte Heike Oellerich das Bewegungs- und Therapiekonzept FASZIO® – das ganzheitliche Faszientraining. Beide leiten das internationale FASZIO® – Ausbildungsprogramm für Trainer und Therapeuten und forschen zum Thema „Faszien“.

  • Bewegungstherapie, Personal Training
  • DTB-Ausbilderin
  • Referentin und Trainerin für Gesundheitssport u.a. Faszien, Rücken Fit, Beckenboden
  • Konzeptentwicklung u.a. FASZIO®, Mama Fit!, Beckenboden mal anders
  • freie Autorin

www.faszio.de